Dr. Regina Michalke

Dr. Regina Michalke

Dr. Regina Michalke

Fachanwältin für Strafrecht
Partner
regina.michalke@hammpartner.de
Tel +49 69 95 91 900
Kontakt als vCard

Bücher

  • Michalke (Hrsg.)

    Geschichte des Deutsche Strafverteidiger e.V. - Rückblick auf 40 Jahre

    Schriftenreihe Deutsche Strafverteidiger e.V., Band 37, Baden-Baden, 2014

  • Michalke/Köberer/Pauly/Kirsch/Hassemer (Hrsg.)

    Rainer Hamm - Kleine Schriften

    Schriftenreihe Deutsche Strafverteidiger e.V., Band 36, Baden-Baden, 2013

  • Festschrift für Rainer Hamm zum 65. Geburtstag am 24. Februar 2008

    Berlin, 2008

  • Heinz Kammeier/Regina Michalke

    Streben nach Gerechtigkeit

    Festschrift für Prof. Dr. Günter Tondorf zum 70. Geburtstag, Münster, 2004

  • Verwaltungsrecht im Umweltstrafrecht

    Die Legaldefinition der `verwaltungsrechtlichen Pflicht´ in § 330d Ziff. 4 StGB. , Baden-Baden, 2001

  • Umweltstrafsachen

    (Praxis der Strafverteidigung; Bd. 16), 2. neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Heidelberg, 2000

  • Gisela Sarstedt, Rainer Hamm, Wolfgang Köberer, Regina Michalke (Hrsg.)

    Werner Sarstedt: Rechtsstaat als Aufgabe

    Ausgewählte Schriften und Vorträge 1952 bis 1985, Berlin/New York, 1987

Aufsätze

  • Geldwäsche: Die Kriminalpolitik oder was uns der Fall Al Capone lehren sollte

    In: Festschrift für Thomas Fischer, München 2018, S. 449 ff.

  • "Best Criminal Compliance" im Unternehmen - eine "Falle" für Beschuldigte und Betroffene im Straf- und Bußgeldverfahren?

    Veröffentlicht in: ZIS 9/2018, S. 334 ff.

  • Das "Datum" im europäischen polizeilichen Datenverbund - Wo kommt es her und wo geht es hin?

    In: Festschrift für Reinhold Schlothauer zum 70. Geburtstag, München 2018, S. 43 ff.

  • Das neue Videoüberwachungsverbesserungsgesetz

    In: Wirtschaftsführer für junge Juristen, Oktober Ausgabe 2017 / 2018, S. 48 f.

  • Umweltverwaltungsrecht und Umweltstrafrecht - oder die "im Nichts" endende Verweisungskette bei der grenzüberschreitenden Abfallverbringung (§ 326 Abs. 2 Ziff. 1 StGB a.F.)

    In: NuR 2017, S. 535 ff.

  • Unbestimmtes Umweltstrafrecht

    in: Jahn/Kempf/Lüderssen/Prittwitz†/Schmidt/Volk (Hrsg.), Unbestimmtes Wirtschaftsstrafrecht und gesamt-wirtschaftliche Perspektiven, S. 172 ff., 2017

  • Der neue § 108e StGB - "Bestechlichkeit und Bestechung von Mandatsträgern"

    In: Compliance Berater 2014, S. 215 ff.

  • Compliance oder die gute "alte" Eigenmesskontrolle im Umweltstrafrecht

    in: Lüderssen/Volk/Wahle (Hrsg.), Festschrift für Wolf Schiller zum 65. Geburtstag am 12. Januar 2014, Baden-Baden 2014, S. 493 ff.

  • Einführung in die Systematik des Umweltstrafrechts

    In: WF 2011, S. 147 ff.

  • Die Korruptionsdelikte - Aktuelle Entwicklungen der obergerichtlichen Rechtsprechung

    In: StV 2011, S. 492 ff.

  • Rainer Hamm / Regina Michalke

    Funktionswandel der Strafverteidigung

    In: Deutscher Anwaltverein (Hrsg.), Anwälte und ihre Geschichte, Zum 140. Gründungsjahr des Deutschen Anwaltverins, Tübingen 2011, S. 411 ff.

  • Untreue - neue Vermögensbetreuungspflichten durch Compliance-Regeln

    In: StV 2011, S. 245 ff.

  • Neue Garantenpflichten? - oder: Haftung des Compliance-Officers

    In: AnwBl 2010, S. 666 ff. Gleichzeitig auch erschienen in: AbfallR 2010, S. 285 ff.

  • Die "Infizierungs"-Theorie bei der Geldwäsche - ein untauglicher Versuch am untauglichen "Gegenstand"

    In: Strafverteidigung im Rechtsstaat, 25 Jahre Arbeitsgemeinschaft des Deutschen Anwaltsvereins, 2009, S. 346 ff.

  • Die Genehmigung i.S. der Korruptionsdelikte bei den "privaten" Amtsträgern nach § 11 Abs. 1 Nr.2 c StGB

    In: Festschrift für Egon Müller, 2008, S. 447 ff.

  • Abgeordnetenbestechung (§ 108e StGB)

    Plädoyer gegen die Erweiterung einer ohnehin zu weiten Vorschrift, In: Michalke/Köberer/Pauly/Kirsch (Hrsg.), Festschrift für Rainer Hamm zum 65. Geburtstag am 24. Februar 2008, Berlin 2008, S. 459 ff.

  • Strafrechtliche Verantwortlichkeiten im Abfallbereich angesichts neuer Entwicklungen

    In: AbfallR 2007, S. 82 ff.

  • Die Historie des strafrechtlichen Abfallbegriffs

    In: AbfallR 2006, S. 275 ff.

  • Möglichkeiten und Grenzen des Strafrechts im "Gammelfleisch"-Skandal

    In: AbfallR 2006, S. 221 ff.

  • Zur Entwicklung eines Europäischen Strafrechts

    In: Pieth/Seelmann (Hrsg.), Prozessuales Denken als Innovationsanreiz für das materielle Strafrecht, Kolloquium zum 70. Geburtstag von Detlef Krauß, Basel 2006, S. 55 ff.

  • Die geplante Erweiterung der Umweltstraftatbestände u.a. des Abfallstrafrechts auf Auslandstaten

    In: AbfallR 2005, S. 214 f.

  • Abfall oder Wirtschaftsgut? - Ein "altes" Strafrechtsthema unter dem Aspekt des jüngsten Urteils des Europäischen Gerichtshofs zum Abfallbegriff

    In: AbfallR 2005, S. 157 ff.

  • Die strafrechtliche Behandlung von Altlasten

    In: AbfallR 2003, S. 71 ff.

  • Über das "richtige" Erinnern oder Kleine Festgabe für Eberhard Kempf zum ... ääh ... (wievielten?) Geburtstag.

    In: Liber Amicorum für Eberhard Kempf, Hrsg. StRA des DAV, Essen 2003, S. 51 ff.

  • Konfusion als System - Die Genehmigung bei Vorteilsnahme und Vorteilsgewährung (§ 331 Abs. 3 und § 333 Abs. 3 StGB)

    In: Festschrift für Peter Riess, Berlin/New York 2002, S. 771 ff.

  • Drittmittel und Strafrecht - Licht am Ende des Tunnels?

    Besprechnung von BGH, Urteil vom 23.5.2002 - 1 StR 372/01, In: NJW 2002, S. 3.381 f.

  • Umweltstrafverfahren

    In: Strafverteidigung in der Praxis (hrsg. v. Brüssow, Krekeler, Mehle), Bonn 1997, S. 1057 ff.

  • Das neue Umweltstrafrecht

    In: Strafverteidiger-Forum, Heft 3/96, S. 73 ff.

  • Die Strafbarkeit von Amtsträgern wegen Gewässerverunreinigung (§ 324 StGB) und umweltgefährdender Abfallbeseitigung (§ 326 StGB) in neuem Licht

    In: NJW 1994, S. 1693 ff.

  • Die strafrechtliche Produkthaftung

    In: Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH - Umweltmärkte Heft 5/94, S. 5

  • Umweltstrafrecht contra Umweltverwaltungsrecht?

    In: Umwelt-Verwaltungs-Rechtsschutz für Unternehmen, Hrsg.: Hannover Rechtsschutz Versicherungs AG, Hannover 9/94

  • Die strafrechtlichen und verfahrensrechtlichen Änderungen des Außenwirtschaftsgesetzes

    In: Strafverteidiger 1993, S. 262 ff.

  • Beweisantragsrecht im Strafverfahren - Allgemeine Grundsätze

    In: ZAP 1992, S. 37 ff.

  • Technik und Taktik des Beweisantrages

    In: Strafverteidiger-Forum 1992, Heft 3, S. 98 ff.

  • Beweisantragsrecht im Strafverfahren - Formen des Beweisantrages

    In: ZAP 1992, S. 647 ff.

  • Rechtsstaatliche Bedenken gegen Nichtzulassung der Rechtsbeschwerde im Ordnungswidrigkeitenrecht (mit Rainer Hamm)

    Anmerkung zu OLG Koblenz, In: NJW 1990, S. 2398

  • Die Verwertbarkeit von Erkenntnissen der Eigenüberwachung zu Beweiszwecken im straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren

    In: NJW 1990, S. 417 ff.

  • Noch einmal "Hilfsbeweisantrag - Eventualbeweisantrag - Bedingter Beweisantrag"

    In: Strafverteidiger 1990, S. 184 ff.

  • Das staatsanwaltschaftliche Ermittlungsverfahren - eine "Waffe für den Umweltschutz"?

    In: ZRP 1988, S. 273 ff.

NJW-Kurzbeiträge

  • Die Verwertbarkeit von Erkenntnissen der Eigenüberwachung zu Beweiszwecken im Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren

    In: NJW 1990, S. 417 ff.

Urteilsanmerkungen

  • Anmerkung zu LG Mannheim, Beschl. v. 03.07.2012 - 24 Qs 1/12; 24 Qs 2/12 (AG Mannheim)

    in: ZWH 2012, S. 432

  • Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 09.05.2007 - 1 StR 32/07 -

    StPO §§ 244 Abs. 2, Abs. 3 S. 2 Var. 6, 245 Abs. 2 S. 3 Var. 5, 246 Abs. 1 (Prozessverschleppung), In: StV 2008, S. 228 ff.

  • Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 26.06.2007 - C-305/05 (Orde de barreaux francophones et germanophone u.a. / Conseil des ministres u.a.)

    Pflicht des Rechtsanwalts zur Zusammenarbeit mit den für die Geldwäschebekämpfung zuständigen Behörden EMRK Art. 6; Richtlinie 91/308/EWG; Richtlinie 2001/97/EG, In: EuZW 2007, S. 475 f.

  • Anmerkung zu EuGH, Urt. v. 03.05.2007 - C-303/05 (Advocaten voor de Wereld VZW / Leden van de Ministerraad)

    EU-Vertragskonformität des Rahmenbeschlusses über Europäischen Haftbefehl, In: EuZW 2007, S. 377 ff.

  • Anmerkung zu BGH, Urt. v. 02.03.1994 - 2 StR 620/93 -

    StGB § 326 Abs. 1 Nr. 3, Abs. 4; AbfG §§ 1, 2 Abs. 2, 4 Abs. 3; AbfBestV § 1 - Umweltgefährdende Abfallbeseitigung durch Beauftragten, In: StV 1995, S. 137

  • Anmerkung zu BGH, Urt. v. 02.03.1994 - 2 StR 604/93 -

    StGB § 326 Abs. 1 Nr. 3 - Umweltgefährdende Abfallbeseitigung , In: StV 1994, S. 428

  • Anmerkung zu BGH, Urt. v. 03.08.1988 - 2 StR 360/88 -

    StPO § 244 Abs. 3 - Ablehnung eines Beweisantrages wegen Verschleppungsabsicht , In: StV 1989, S. 235 ff.

  • Anmerkung zu OLG Frankfurt am Main, Beschl. v. 20.11.1987 - 1 Ss 418/87 -

    StPO § 244 Abs. 2 - Aufklärungsrüge nach erfolglosem Beweisermittlungsantrag in der Hauptverhandlung , In: StV 1988, S. 244 f.

  • Anmerkung zu AG Mainz, Beschl. v. 16.07.1986 - 15 Gs 2140/86 -

    StPO § 70 Abs. 2 - Anordnung von Beugehaft , In: StV 1988, S. 522 ff.

  • Anmerkung zu BGH, Urt. v. 21.04.1982 - 2 StR 620/81 -

    BtMG a.F. § 11 Abs. 1, Abs. 4 Ziff. 6 - Einfuhr von Betäubungsmitteln , In: StV 1982, S. 470

  • Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 20.03.1981 - 2 StR 107/81 -

    BtMG § 11 Abs. 4 - Kein besonders schwerer Fall trotz nicht geringer Mengen Betäubungsmittel , In: StV 1981, S. 278

Rezensionen

  • Besprechung von: Jürgen Taschke, Max Alsberg, 2. Aufl. Nomos-Verlag, Baden-Baden 2013

    In: Kritische Justiz 2014, 218 ff.

  • Besprechung von: Klaus Schroth, Die Rechte des Opfers im Strafprozeß, C.F. Müller Verlag, Heidelberg 2005

    In: StV 2006, 559

  • Besprechung von: Robert Esser, Auf dem Weg zu einem europäischen Strafverfahrensrecht, Die Grundlagen im Spiegel der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) in Straßburg

    In: NJW 2003, S. 3685 f.

  • Besprechung von: Rotsch, Thomas; Individuelle Haftung in Großunternehmen - Plädoyer für einen Rückzug des Umweltstrafrechts.

    In: wistra 2000, S. 415 f.

  • Besprechung von: Steindorf, Joachim; Umweltstrafrecht

    In: NJW 1998, S. 2042

  • Besprechung von: Malek, Klaus; Verteidigung in der Hauptverhandlung

    In: NJW 1998, S. 1545 f.

  • Besprechung von: Brenner, Harald; Die strafprozessuale Überwachung des Fernmeldeverkehrs mit Verteidigern.

    In: NJW 1997, S. 2099 f.

  • Kriminelle Kartelle

    In: NJW 1997, S. 380 ff.

  • Besprechung von: Thesen zur Strafverteidigung.

    In: ZRP 1993, S. 311 f.

  • Besprechung von: Herzog, Felix; Gesellschaftliche Unsicherheit und Daseinsvorsorge

    In: StV 1992, S. 45 f.

  • Besprechung von: Kleinknecht-Meyer, Strafprozeßordnung, 39. Aufl.

    In: NJW 1990, S. 1102

Vortragsmanuskripte

  • Unbestimmtes Umweltstrafrecht

    Vortrag auf dem ECLE VIII. Symposium des Institute for Law and Finance der Goethe-Universität Frankfurt am Main am 21.11.2015

  • Schuldig auf Verdacht - außerstrafrechtliche Folgen des Tatverdachts

    Vortrag auf dem 32. Herbstkolloquium der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV am 13.11.2015 in Dresden

  • Evaluierung der Polizei- und Sicherheitsgesetze

    Vortrag auf dem 62. Deutschen Anwaltstag am 03.06.2011 in Strasbourg (Abteilung Ausschuss Gefahrenabwehrrecht des DAV)

  • Die Pflichten, die den Anwälten durch die Richtlinie gegen Geldwäsche auferlegt werden.

    Vortrag auf dem Congress of the European Bars Federation (FBE) am 24.09.2010 in Madrid, in: Stage & Intermediate Meeting FBE 2010 @madrid, 22-25 de septiembre, 2010, S. 85 f.

  • Staatlicher Zugriff auf elektronische Medien

    Vortrag auf dem 12. Strafverteidiger-Frühjahrssymposium am 18./19.04.2008 in Karlsruhe

  • Ordnungsfaktor Wirtschaftsstrafrecht - am Beispiel des Umweltstrafrechts

    Vortrag auf Strafverteidigertag 2007 in Rostock

  • Strafrechtliche Haftung der hauptamtlichen Mitarbeiter der Wasser- und Bodenverbände bei Verstößen gegen naturschutzrechtliche Vorschriften

    Vortrag auf der Fachtagung des Deutschen Bundes für verbandliche Wasserwirtschaft e.V. (DBVW e.V.) am 8. September 2004 in Rostock, in: Verbandliche Gewässerunterhaltung unter geänderten Anforderungen - zukunftsorientiert und wissenschaftlich fundiert, Tagungsband zur Fachtagung am 8. September 2004

  • Unternehmens-Verfall

    Vortrag auf der Alsberg-Tagung 2003 am 21.11.2003 in Berlin, jetzt auch in: Money, money, money ..., Geldabschöpfung, Gewinnabschöpfung und Rückgewinnungshilfe, DStV-Schriftenreihe, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2004

Beiträge zu Sammelwerken

  • Beweisanträge

    In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 6. Aufl., München 2018, S. 502 ff.

  • Berufung

    In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 6. Aufl., München 2018, S. 557 ff.

  • Sonstige Rechtsbehelfe

    (gemeinsam mit Prof. Dr. Rainer Hamm), In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 6. Aufl., München 2018, S. 689 ff.

  • Umweltstrafsachen

    (gemeinsam mit Prof. Dr. Rainer Hamm), In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 6. Aufl., München 2018, S. 1141 ff.

  • Kapitel - Beweisanträge, Berufung, Wiedereinsetzung in den vorigen Stand / Kapitel - Sonstige Rechtsbehelfe und Verteidigung in Umweltstrafsachen (gemeinsam mit Prof. Dr. Rainer Hamm)

    In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 5. Auflage, München 2010

  • Umweltstrafrecht

    In: Schiffer/Rödl/Rott (Hrsg.), Haftungsgefahren im Unternehmen, Herne/Berlin 2004, S. 592 ff.

  • Die Entwicklung des Umweltstrafrechts in der Rechtsprechung

    In: Strafverteidiger-Forum, Heft 4/1996, S. 109 ff.

  • Grenzüberschreitende Probleme des Umwelt- und Wirtschaftsstrafrechts in der Verfolgungspraxis der Strafjustiz

    In: Klaus Lüderssen, Aufgeklärte Kriminalpolitik oder Kampf gegen das Böse, Band III: Makrodelinquenz, Baden-Baden 1996, S. 29ff.

  • Umweltstrafrecht

    In: Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins (Hrsg.) Fachlehrgang Strafrecht, Bonn 1993

  • Anwaltliche Erfahrungen in Umweltstrafsachen

    In: Loccumer Protokolle 8/92, S. 110 ff.

Sonstiges

  • 3. Geldwäscherichtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates

    Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Kammer Aktuell 2/2006, S. 7 f.

  • Europäischer Big Brother

    Der Serienmörder Fourniret aus dem französisch-belgischen Grenzgebiet sorgt für Entsetzen. Eine zentrale EU-Täterdatei wäre aber kein probates Mittel, solche Verbrechen zu verhindern., Financial Times, 14.07.2004, S. 24

  • Geleitwort in Hans Christoph Schaefer, Rechtsstaat und Strafverfahren

    Nomos-Verlag 2003, S. 7 ff.

  • Bericht von der 10. Tagung der Deutsch-Israelischen Juristenvereinigung e.V.

    In: NJW 1997, S. 3424.


 

Unser Sekretariat

Unser Team wird vervollständigt durch unser Sekretariat, welches unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bei allen anfallenden Aufgaben tatkräftig unterstützt und auch Ihre Anrufe entgegennimmt.