Die Kanzlei

Die Rechtsanwaltspraxis HammPartner wurde im April 1979 von Prof. Dr. Rainer Hamm und dem früheren Vorsitzenden Richter am Bundesgerichtshof Prof. Dr. Werner Sarstedt gegründet.

Bereits 1980 konnte sie um Rechtsanwältin Dr. Regina Michalke erweitert werden. Seit 1984 traten Dr. Wolfgang Köberer, Jürgen Pauly, Dr. Stefan Kirsch und Thomas Richter hinzu. Seit 2016 verstärken Rechtsanwalt Christoph Tute und Rechtsanwältin Dr. Ricarda Christine Schelzke unser Team, dem nach seiner 12-jährigen Amtszeit als Richter des Bundesverfassungsgerichts von 2008 bis zu seinem Tod am 9. Januar 2014 auch Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Winfried Hassemer angehörte.

Tätig im gesamten Bundesgebiet und international

Wir sind bei allen Strafverfolgungsbehörden und Strafgerichten im Bundesgebiet tätig und individuelle Ansprechpartner für Einzelmandanten und Unternehmen. Mit den Ermittlungsbehörden und den Gerichten pflegen wir einen konstruktiven, die Wahrung der Interessen unserer Mandanten stets als oberstes Ziel verfolgenden Umgang. In Fällen transnationaler Strafverfolgung kooperieren wir mit ausländischen Kollegen.

Empfehlungen

In den führenden unabhängigen juristischen Verzeichnissen des deutschen Anwaltsmarkts (z.B. Juve, Legal 500, Chambers) belegen wir seit Jahren vorderste Plätze. International renommierte Branchenreferenzwerke wie Handelsblatt/Best Lawyers oder Who’s Who Legal empfehlen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte unserer Partnerschaft.

Rechtswissen

Wir verfolgen die aktuellen Entwicklungen im Strafrecht aufmerksam, insbesondere durch die laufende Auswertung der höchstrichterlichen Rechtsprechung in Strafsachen („Rechtswissen“). Wir legen auch Wert darauf, über wesentliche Entwicklungen in anderen Rechtsgebieten und wissenschaftlichen Fachdisziplinen, die für das Strafverfahren von Bedeutung sind (wie z.B. Verfassungsrecht, im Gefahrenabwehrrecht, Compliance und Kriminalistik), stets informiert zu sein.

Zusammenarbeit mit externen Kollegen

In Wirtschaftsstrafsachen, Steuerstrafsachen, Umweltstrafsachen, aber z.B. auch im Bereich des Produkthaftungsstrafrechts und des Kartellordnungswidrigkeitsrechts hat sich zudem die Zusammenarbeit mit externen Kollegen bewährt, die in den jeweiligen Spezialfächern des Wirtschaftsrechts, Gesellschaftsrechts, Steuerrechts und Verwaltungsrechts über besonderes Fachwissen verfügen.

Umfangreiche strafrechtliche Fachbibliothek

Unsere von Werner Sarstedt übernommene und stets aktualisierte umfangreiche strafrechtliche Fachbibliothek sowie digitale Hilfsmittel und Online-Datenbanken helfen uns, Schriftsätze und literarische Arbeiten mit wissenschaftlichem Anspruch zu verfassen. Dank unserer zeitgemäßen informationstechnischen Ausstattung können wir auch umfangreiche elektronisch oder analog übermittelte Akten der Strafverfolgungsbehörden und Gerichte digital so bearbeiten, dass wir sie auch im Gerichtssaal mit allen Vorteilen papierloser Suchprogramme nutzen können.

 

Weiterlesen

Weitere Informationen

finden Sie im Bereich Kontakt.