Dr. Stefan Kirsch

Dr. Stefan Kirsch

Dr. Stefan Kirsch

Fachanwalt für Strafrecht
Honorary Fellow Durham University
Partner
stefan.kirsch@hammpartner.de
Tel +49 69 95 91 900
Kontakt als vCard

Bücher

  • Albrecht/Kirsch/Neumann/Sinner (Hrsg.)

    Festschrift für Walter Kargl zum 70. Geburtstag

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin, 2015

  • Safferling / Kirsch (Hrsg.)

    Völkerstrafrechtspolitik

    Praxis des Völkerstrafrechts, Springer-Verlag, Heidelberg, 2014

  • Michalke/Köberer/Pauly/Kirsch/Hassemer (Hrsg.)

    Rainer Hamm - Kleine Schriften

    Schriftenreihe Deutsche Strafverteidiger e.V., Band 36, Baden-Baden, 2013

  • Kirsch

    Der Begehungszusammenhang der Verbrechen gegen die Menschlichkeit

    Peter Lang, Frankfurt am Main, 2009

  • Ahlbrecht / Böhm / Esser / Hugger / Kirsch / Rosenthal

    Internationales Strafrecht in der Praxis

    Praxis der Strafverteidigung, C.F. Müller Verlag, Heidelberg, 2008

  • Festschrift für Rainer Hamm zum 65. Geburtstag am 24. Februar 2008

    Berlin, 2008

  • Kirsch (Hrsg.)

    Internationale Strafgerichtshöfe

    Schriftenreihe Deutsche Strafverteidiger e.V., Band 30, Nomos-Verlag, 2005

Aufsätze

  • Kirsch/Oehmichen

    Die Erfindung von "Terrorismus" als Völkerrechtsverbrechen durch den Sondergerichtshof für den Libanon

    In: Kreß (Hrsg.), 10 Jahre Arbeitskreis Völkerstrafrecht. Geburtstagsgaben aus Wissenschaft und Praxis, Köln 2015, 390 ff.

  • Überlegungen zum Strafgrund der Kriegsverbrechen

    In: Festschrift für Walter Kargl zum 70. Geburtstag, Berlin 2015, S. 287 ff.

  • Völkerstrafrechtliche Risiken unternehmerischer Tätigkeit

    In: NZWiSt Neue Zeitschrift für Wirtschafts-, Steuer- und Unternehmensstrafrecht 2014, 212 ff.

  • Kirsch / Wagener

    Zu den Schwierigkeiten bei der Bestimmung des Betrugsschadens - Der "Plagiatsfelgen-Fall"

    In: MLR (Marburg Law Review) 2013, S. 29 ff.

  • Safferling / Kirsch

    Übungsfall Völkerstrafrecht: Recht und Unrecht im Angriffskrieg

    in: ZJS 2012, 672 ff.

  • Probleme des Zugriffs auf Beweismaterial bei Rollenkonflikten von Verbandsmitgliedern

    In: Eberhard Kempf, Klaus Lüderssen, Klaus Volk (Hrsg.), Unternehmensstrafrecht, Berlin 2012, 361 ff.

  • Safferling / Kirsch

    Zehn Jahre Völkerstrafgesetzbuch

    In: JA 2012, 481 ff.

  • Kirsch / Oehmichen

    Die Erfindung des "Terrorismus" als Völkerrechtsverbrechen durch den Sondergerichtshof für den Libanon

    In: ZIS 2011, S. 800 ff.

  • Die Anwaltschaft vor internationalen Strafgerichtshöfen

    In: Deutschen Anwaltverein (Hrsg.), Anwälte und ihre Geschichte, Zum 140. Gründungsjahr des Deutschen Anwaltvereins, Tübingen 2011, S. 991 ff.

  • Kirsch / Oehmichen

    Judges gone astray: The fabrication of terrorism as an international crime by the Special Tribunal for Lebanon

    In: Durham Law Review 1 (2011), 1

  • Faires Verfahren für Völkermörder?

    Die Rechte der Beschuldigten vor dem Internationalen Strafgerichtshof, In: AnwBl 2011, S. 166 f.

  • Rad dva ad hoc tribunala za bivšu Jugoslaviju i Ruandu (Die Tätigkeit der beiden ad hoc-Tribunale für das ehemalige Jugoslawien und Ruanda - Versuch einer Bilanz -)

    In: Nova Pravna Revija 1-2/2010, S. 5 ff.

  • Aktiviteti i Gjuykates Europiane per te Drejtat e Njeriut ne Strasbourg (Die Tätigkeit des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte in Strassburg)

    In: "ADVOKATURA" Bulentini Odës së Avokatëve të Kosovës, VITI: VI, Nr. 9/2010, S. 7 ff. , Pristina

  • Internationale Strafgerichte

    Herausforderung für deutsche Anwälte, In: BRAKMagazin 02/2010, S. 8 f.

  • Die gesetzliche Regelung der Verständigung im Strafverfahren

    In: StraFo 2010, S. 96 ff.

  • Safferling / Kirsch

    Die Strafbarkeit von Bundeswehrangehörigen bei Auslandseinsätzen: Afghanistan ist kein rechtsfreier Raum

    In: JA 2010, S. 81 ff.

  • Two Kinds of Wrong: On the Context Element of Crimes against Humanity

    In: Leiden Journal of International Law, 22 (2009) 525

  • The Two Notions of Genocide: Distinguishing Macro Phenomena and Individual Misconduct

    In: Creighton Law Review 42 (2009), 347

  • Schluss mit lustig!

    Verfahrensrechte im europäischen Strafrecht, In: StraFo 2008, S. 449 ff.

  • Die Tätigkeit der beiden ad hoc-Tribunale für das ehemalige Jugoslawien und Ruanda - Versuch einer Bilanz -

    In: Humanitäres Völkerrecht - Informationsschriften/Journal of International Law of Peace and Armed Conflict, 2/2008, S. 66 ff.

  • Zweierlei Unrecht - Zum Begehungszusammenhang der Verbrechen gegen die Menschlichkeit -

    In: Michalke/Köberer/Pauly/Kirsch (Hrsg.), Festschrift für Rainer Hamm zum 65. Geburtstag am 24. Februar 2008, Berlin 2008, S. 269 ff.

  • "Aufgedrängte Verteidigung"

    Nachdenkenswertes aus der Praxis der internationalen Strafgerichtshöfe, In: Thomas Weigend/Susanne Walther/Barbara Grunewald (Hrsg.), Strafverteidigung vor neuen Herausforderungen, Denkanstöße aus sieben Rechtsordnungen, Berlin 2008, S. 85 ff.

  • Testing the Limits of Criminal Law: The "Mannesmann Case"

    In: Journal of European Criminal Law Vol. 2 (2007), S. 9 ff.

  • Die Überstellung an den Internationalen Strafgerichtshof

    In: Beulke/Müller (Hrsg.), Festschrift zu Ehren des Strafrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer, Neuwied 2006, S. 271 ff.

  • The Trial Proceedings before the ICC

    In: International Criminal Law Review 6, 275 ff., 2006

  • Die Entwicklung des Strafrechts in der Europäischen Union

    In: BRAK Mitteilungen 2005, 10 ff.

  • Die Rechte der Verteidigung und des Beschuldigten im Verfahren vor dem Internationalen Jugoslawien-Tribunal

    Vortrag auf 27. Strafverteidigertag vom 14. - 16.03.2003 in Dresden, In: Internationalisierung des Strafrechts, Fortschritt oder Verlust an Rechtsstaatlichkeit?, Schriftenreihe der Strafverteidigervereinigungen, Berlin 2004

  • Verteidigung in Verfahren vor dem Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien (JStGH)

    In: StV 2003, 636 ff.

  • Zur Zulässigkeit eines untauglichen Beweismittels im Strafverfahren - BGHSt 44, 308

    In: JuS 2000, 537 ff.

  • Derecho a no autoinculparse?

    In: Area de Derecho Penal de la Universidad Pompeu Fabra (Hrsg.) , La insostenible situación del Derecho Penal [Übersetzung des 50. Bandes "Frankfurter kriminalwissenschaftliche Studien" s.o.], Granada

  • Bannmeilengesetz und Bannkreisverletzung (§ 106 a StGB) - Symbolischer Schutz eines Symbols

    (Zus. mit Walter Kargl), In: Neue Justiz 1997, S. 561.

  • Freiheit von Selbstbezichtigungszwang?

    In: Institut für Kriminalwissenschaften Frankfurt a.M. (Hrsg.), Vom unmöglichen Zustande des Strafrechts., [Frankfurter kriminalwissenschaftliche Studien; Band 50] Frankfurt am Main u.a. 1995

Urteilsanmerkungen

  • Anmerkung zu Schweizer Bundesstrafgericht, Beschluss vom 04.09.2017 - BE.2017.2

    in: NZWiSt 2017, 479 f.

  • Kirsch / Wick

    Anmerkung zu OLG Köln, Beschluss vom 01.09.2015 - 2 Ws 544/15

    in: NZWiSt 2016, 285 ff.

  • Jahn / Kirsch

    Anmerkung zu LG Braunschweig, Beschluss vom 21.07.2015 - 6 Qs 116/15

    In: NZWiSt 2016, 37 ff.

  • Anmerkung zu LG Saarbrücken, Beschluss vom 12.03.2013 - 2 Qs 15/13, BeckRs 2013, 05113

    In: NZWiSt 2013, 154f.

  • Jahn / Kirsch

    Anmerkung zu LG Bonn, Beschluss vom 21.06.2012 - 27 Qs 2/12 (AG Bonn)

    In: NZWiSt 2013, 28 ff.

  • Jahn / Kirsch

    Anmerkung zu LG Mannheim, Beschluss vom 03.07.2012 - 24 Qs 1, 2/12

    In: NStZ 2012, 718 ff.

  • Jahn / Kirsch

    Anmerkung zu LG Hamburg, Beschluss vom 15.10.2010 - 608 Qs 18/10

    In: StV 2011, 151 f.

  • Anmerkung zu OLG Oldenburg, Beschl. v. 04.11.2009 - 1 Ws 599/09 und OLG Oldenburg, Beschl. v. 08.02.2010 - 1 Ws 67/10

    In: StV 2010, 256 ff.

  • Anmerkung zu OLG Frankfurt am Main, Beschl. v. 20.2.2008 - 2 Ausl. A 113/07

    In: ZIS 2008, 476 ff.

  • Anmerkung zu BGH, Urteil vom 10.2.2000 - 4StR 558/99 (= NStZ 2000, 603 f.).

    (Zus. mit Walter Kargl) , In: NStZ 2000, 604 ff..

  • Anmerkung zu BGH, Beschl. vom 2.4.1996 - GSSt 2/95 (= wistra 1996, 264).

    In: wistra 1996, S. 267

Rezensionen

  • Steinberg (Hrsg.), Assessing the Legacy of the ICTY; Swart/Zahar/Sluiter (Hrsg.), The Legacy of the ICTY

    ZIS 2014, 92 ff.

  • Sadat (Hrsg.), Forging a Convention for Crimes Against Humanity, 2011

    ZIS 2012, 633 ff.

  • Internationale Rechtshilfe in Strafsachen = International Cooperation in Criminal Matters

    (5. völlig neu bearbeitete Auflage (Beck'sche Kurz-Kommentare, Bd. 47)), NJW 2012, 1195, München, 2012

  • Fact-Finding without Facts - The Uncertain Evidentiary Foundations of International Criminal Convictions, Cambridge University Press, New York 2010

    ZIS 2012, 42f.

  • Sluiter / Vasiliev (Hrsg.)

    International Criminal Procedure: Towards a coherent body of law, CMP Publishing, London 2008

    ZIS 2010, 776

  • From Human Rights to International Criminal Law – Studies in Honour of an African Jurist, the Late Judge Laity Kama/Des droits de l’homme au droit international penal – Etudes en L’honneur d’un juriste africain, feu le juge Laity Kama

    ZIS 2009, 457

  • Cassese (Hrsg.)

    The Oxford Companion to International Criminal Justice

    ZIS 2009, 458

  • The German Criminal Code. A Modern English Translation: Translated by Michael Bohlander

    (Studies in International and Comparative Criminal Law), Hart Publishing 2008, NJW 2009, Heft 23, (LX)

  • Gärditz

    Weltrechtspflege - Eine Untersuchung über die Entgrenzung staatlicher Strafgewalt

    International Criminal Law Review 2008, S. 387 f.

  • Sammelrezension

    Claus Kreß/Flavia Lattanzi, The Rome Statute and Legal Domestic Orders, Vol. I: General Aspects and Constitutional Issues, Baden-Baden 2000 Claus Kreß/Bruce Broomhall/Flavia Lattanzi/Valeria Santori, The Rome Statute and Legal Domestic Orders, Vol. II: Constitutional Issues, Cooperation and Enforcement, Baden-Baden 2006, GA 2008, S. 188 ff.

  • Boas

    The Milosevic Trial, University Press 2007

    ZIS 2007, 526 f.

  • Sammelrezension zu Neuerscheinungen "Internationales Strafrecht"

    Safferling, Towards an International Criminal Procedure, 2003; Havemann/Kavran/Nicholls, Supranational Criminal Law: A System Sui Generis, 2003; Boas/Schabas (eds.), International Criminal Law Developments in the Case Law of the ICTY, 2003; Knoops, An introduction to the law of the international criminal tribunals - a comparative study, 2003; May/Wierde, International criminal evidence, 2002; Cassese, International Criminal Law, 2003; Broomhall, International Justice and the International Criminal Court: Between Sovereignty and the Rule of Law, 2003 , StV 2005, 526 ff.

  • Jones / Powles

    International Criminal Practice

    StraFo 2004, 111 f.

  • Dixon / Khan ed.

    Archbold: International Criminal Courts, London 2002

    NJW 2003, 954

Beiträge zu Sammelwerken

  • Internationale Strafgerichte

    In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 6. Aufl., München 2018, S. 1214 ff.

  • Fragen der Criminal Compliance im Schnittfeld von materiellem Recht, Strafverfahrens- und Verfassungsrecht (§ 33)

    (gemeinsam mit Herrn Prof. Matthias Jahn), in: Thomas Rotsch (Hrsg.), Criminal Compliance Handbuch, Baden-Baden 2015, S. 1153 ff.

  • Einleitung

    (gemeinsam mit Christoph Safferling) in: Völkerstrafrechtspolitik Praxis des Völkerstrafrechts Springer-Verlag, Heidelberg 2014, S. 1

  • Die Rechtswegerschöpfung nach Art. 35 EMRK und die Rolle des Bundesverfassungsgerichts

    in: Legal Ensuring of the Effective Execution of the Judgments and Implementation of the Practice of the European Court of Human Rights – Second International Scientific Conference dedicated to the 60th anniversary of the entry into force of the Convention for the Protection of Human Rights and Fundamental Freedoms 1950, Odessa 2013

  • Defence Issues

    (gemeinsam mit Till Gut, Daryl Mundis und Melinda Taylor), in: Sluiter / Friman / Linton / Vasiliev / Zappala (Hrsg.) International Criminal Procedure – Principles and Rules, 2012, S. 1203 ff.

  • The social and the legal concept of genocide

    in: Paul Behrens / Ralph Henham (editors), Elements of Genocide, New York 2013, S. 7 ff.

  • Anmerkungen zu den Möglichkeiten rationaler Kriminalpolitik

    in: Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Ukraine Nationale Juristische Akademie in Odessa (Ministerstwo Oswity i nauky Ukrainy Odeska nationalna jurydytschna akademija), Hrsg. Aktuelle Probleme des Staats- und Rechtswesens – Sammelband wissenschaftlicher Beiträge, Band 54 [Ausgabe 54] (Aktualni problemy dershavuy i prawa zbirnyk navkowych praz, Wypusk 54, Odessa 2010, S. 214 f.

  • The two notions of genocide: Distinguishing macro phenomena and individual misconduct

    in: Christoph Safferling/Eckart Conze (editors), The Genocide Convention Sixty Years after its Adoption, The Hague 2010, S. 141 ff.

  • The Trial Proceedings before the ICC

    in: Michael Bohlander (Editor), Globalization of Criminal Justice, Farnham 2010, S. 537 - 554 (Wiederabdruck aus International Criminal Law Review 6, 2006, 275 - 292)

  • Internationale Strafgerichte

    In: Hamm/Leipold (Hrsg.), Beck'sches Formularbuch für den Strafverteidiger, 5. Aufl., München 2010, S. 1185 ff.

  • Finding the Truth at International Criminal Tribunals

    Thomas Kruessmann (ed.), ICTY: Towards a Fair Trial??, Wien 2008, 47-62

  • Tätigkeit vor internationalen Strafgerichtshöfen

    Ahlbrecht/Böhm/Esser/Hugger/Kirsch/Rosenthal, Internationales Strafrecht in der Praxis, Heidelberg 2008, S. 423 ff.

  • The International Criminal Court

    In: Bohlander/Boed/Wilson (Hrsg.), Defense in International Criminal Proceedings, Chapter 6, S. 437 ff.

Sonstiges

  • 10 Jahre ICB Eine unabhängige Anwaltschaft am IStGH

    BRAKMagazin 2012, Heft 1, 10

  • Fehlendes Mitgefühl?

    StV-Editorial, In: StV 2011, Heft 11, I

  • International Bar Association

    Interrogation of Criminal Suspects in Japan - the Introduction of Electronic Recording

    Report - December 2003

  • Tagungsbericht: Konferenz zur Gründung einer Internationalen Anwaltsvertretung beim Internationalen Strafgerichtshof

    (gemeinsam mit RA Kempf und RA Dr. Matt), In: NJW 2002, S. XII, Frankfurt am Main

  • The Position of the Defence at the International Criminal Court (ICC)

    ICDAA-Tagung am 03. und 04.11. in Den Haag. , In: NJW 2001, 875 f.


 

Unser Sekretariat

Unser Team wird vervollständigt durch unser Sekretariat, welches unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bei allen anfallenden Aufgaben tatkräftig unterstützt und auch Ihre Anrufe entgegennimmt.